Metropolmarathon

Am 21. Juni fand in Fürth der Metropolmarathon 2015 mit über 6100 Startern statt. Die Flüchtlingsberatung des Caritas Verband Fürth beteiligte sich an der Durchführung mit einem Team von ca. 50 in Fürth untergebrachten Flüchtlingen, Ehrenamtlichen und Mitarbeitern.

Am Kieselbühl wurde eine Versorgungsstation für die etwa 2100 Teilnehmer des Marathon und Halbmarathon aufgebaut und betreut. Hier waren vor allem die jüngsten unserer neuen Mitbürger die Stars. Kinder im Vorschul-, bzw. Grundschulalter reichten den Läufern Getränke und Verpflegung. Im Südstadtpark waren zahlreiche Streckenposten im Einsatz. Außerdem nahmen vier der Betreuten als Läufer am 10 km Lauf teil, und erreichten sehr respektable Ergebnisse.