Termine

Fortbildungen und Veranstaltungen für Ehrenamtliche Helfer

 

Fr, 29. 9.
(nachmittags bis abends)
Sa, 30. 9. (ganztags),

Fr, 13. 10.(nachmittags bis abends)
Sa, 14. 10 (ganztags)

Ausbildung zum Integrationsbegleiter

Das Freiwilligenzentrum Fürth bildet im September/Oktober an zwei Wochenenden Freiwillige zu sogenannten Integrationsbegleitern aus.

mehr...

14.10.2017,

17:00 Uhr

nächstes Treffen der Gruppe "Zimmer frei"?
Hilfe bei der Wohnungssuche für anerkannte Flüchtlinge
siehe auch ...

Kontakt: Andrea Baumann, Freiwilligenzentrum,
Telefon (09 11) 2 17 47 82, E-Mail: fluechtlingshilfe-fuerth@iska-nuernberg.de

24.10.2017
19:30
Informationsabend zum Thema Kirchenasyl

Die Koordinierungsstelle für Flüchtlingshilfe des evangelischen Dekanats veranstaltet in Kooperation mit dem Freiwilligen Zentrum einen Informationsabend zum Thema Kirchenasyl. Pfarrer Kuno Hauck, offizieller Ansprechpartner für das Thema Kirchenasyl beim evangelischen Dekanat, wird an diesem Abend inhaltlich referieren und für Ihre Fragen zur Verfügung stehen.

Ort: Grüne Scheune (Kirchenplatz 7)

Zeit:

Samstag, 28. Oktober 2017,
10.00 - 16.00 Uhr
Hand in Hand Deutsch lernen
Seminar für ehrenamtliche Sprachvermittler

Das Seminar möchte eine wirksame Orientierungshilfe bei der Gestaltung eines effektiven Deutschunterrichts für Flüchtlinge und Asylsuchende bieten. Folgende Themen werden vermittelt:
– Sprachziele definieren und Methoden zur Zielerreichung fi nden
– Wege zur sinnvollen Strukturierung der Sprachvermittlung aufzeigen
– Spielerisch–lebendige Sprachvermittlung aktiv erleben
– Vorstellung neuer Lehrwerke, Medien sowie hilfreicher Internetadressen
– Tipps und Tricks für einen lebendigen Deutschunterricht mit Spaß und Erfolg
– Gesprächsrunde mit Fragen und Antworten zur eigenen Unterrichtspraxis
Die Referenten sind vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zertifi zierte Dozenten, von deren langjähriger Lehrerfahrung die Teilnehmenden nachhaltig profi tieren können.
Referentin Dr. Andreas Eglseder, Jacqueline Hesel
Leitung Sabine Thumer
Ort Evangelisches Bildungswerk, Otto–Seeling–Promenade 7, 1. Stock, Fürth
Gebühr Spende erbeten
Teilnehmende 8 – 20 Personen

Anmeldung bis Sonntag, 22.10.2017 beim Evangelischen Bildungswerk e.V.
Telefon 0911 745743
info@ebw-fuerth.de
www.ebw-fuerth.de

Ausbildung zum Integrationsbegleiter in Fürth

Das Freiwilligenzentrum Fürth bildet im September/Oktober an zwei Wochenenden Freiwillige zu sogenannten Integrationsbegleitern aus. Die Ausbildung sensibilisiert für das Thema Migration, beinhaltet interkulturelle Kommunikation und Hintergrundwissen zum Thema. Außerdem wird in Praxisbeispielen vermittelt, was eine Integrationsbegleitung beinhalten kann. Jede/r Kursteilnehmer/in erhält ein Zertifikat.

Termin:
Fr, 29. September (nachmittags bis abends), am Sa, 30. September (ganztags), am Fr, 13. Oktober (nachmittags bis abends) und am Sa, 14. Oktober (ganztags).

mehr ...

Kontakt: Andrea Baumann, Freiwilligenzentrum, Telefon (09 11) 2 17 47 82, E-Mail:
fluechtlingshilfe-fuerth@iska-nuernberg.de#

 

Informationsveranstaltungen der Kirchl. Beschäftigungsinitiative e.V. Fürth

Von Mai bis Dezember 2017 veranstaltet Kirchl. Beschäftigungsinitiative e.V. Fürth zahlreiche Informationsveranstaltungen, die für Geflüchtete als auch Flüchtlingshelfer interessant sein dürften. Die Termine findet man in dieser --> PDF-Datei.
Die Informationsveranstaltungen finden jeden Mittwoch von 17:00 bis 18:30 Uhr in unserem Gruppenraum am Kirchenplatz 2 statt und sind für die Teilnehmer kostenfrei und ohne Voranmeldung besuchbar.


Die Themen sind:

Kontakt: Andrea Naumann, Tel.: (0911) 66 019 – 31, Email: andrea.naumann@mitarbeiten-fuerth.de


Fortbildungen und Veranstaltungen in der Flüchtlingshilfe (Nürnberg)

Während in Fürth die Veranstalter wohl schon die Sommerpause eingeläutet haben, gibt es in Nürnberg für Interessierte eine ...

umfangreiche Liste mit Fortbildungen und Veranstaltungen in der Flüchtlingshilfe
zusammengestellt von der Stadt Nürnberg

zu allen Aspekten der Flüchtlingshilfe (lokal, regional und überregional).

Mehr unter: https://www.nuernberg.de/imperia/md/sozialreferat/dokumente/engagement/asyl_fortbildungsliste.pdf


Ringvorlesung „Bildung ermöglichen – für geflüchtete Kinder und Jugendliche“

Welche Bildung brauchen Kinder und Jugendliche mit Fluchthintergrund? Dieser Frage geht eine Ringvorlesung an der Universität Erlangen-Nürnberg im diesem Sommersemester nach. Sie ist auch für die interessierte Öffentlichkeit zugänglich und findet
ab kommender Woche (24.4.2017) jeden Montag von 17:30 bis 19:00 Uhr
im Roten Saal der Villa St. Paul, Dutzendteichstraße 24, in Nürnberg statt.
mehr ...


Angebot für Fürther Ehrenamtliche

"Schutzraum für die Seele"

"Schutzraum für die Seele" ist ein offener, aber verschwiegener Treff für Ehrenamtliche. Zum reden, dazulernen, abschalten, zuhören; je nach dem, was eben gerade von Nöten ist.
Bitte erzählt es weiter, ladet dazu ein, kommt einfach vorbei.

Wir wollen auf uns selbst achten, uns gegenseitig wahrnehmen, Mut zusprechen, wenn es nötig ist, gemeinsam Lachen oder einfach nur reden, manchmal vielleicht auch vermitteln.

Ich freue mich über jeden, der den Weg zu uns findet. Man muss nicht jedes Mal kommen, aber man darf.

Ulla (Traumaberaterin und Traumapädagogin)

Wir treffen uns jeden ersten Samstag im Monat ab 11:00 Uhr
im Gemeindehaus St. Paul, Fürth, Dr.-Martin-Luther-Platz 2.