Termine

Fortbildungen und Veranstaltungen für Ehrenamtliche Helfer

Termine und Besprechnungen der "Initiative Fürtheinander für eine offene Stadtgesellschaft" finden Sie --> hier
Dienstag, 23.7. 2019
12:30-17:30
Fachtag
der Bayerische Flüchtlingsrat organisiert im Rahmen des Projekts "Bleib in Bayern den nächsten Fachtag mit dem Titel "Potentiale, Perspektiven und Hürden - Wege für Geflüchtete in qualifizierte Beschäftigung". Dieser soll in allen Regierungsbezirken Bayerns stattfinden und ist nach Bayreuth, Memmingen, Regensburg, Vilsbiburg und Weilheim nun der sechste Fachtag, den wir organisieren.

Im ersten Teil der Veranstaltung werden wir einen Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen beim Arbeitsmarktzugang bekommen. Dabei wird ein besonderes Augenmerkt auf die Änderungen hinsichtlich der "3+2-Regelung", also der "Ausbildungsduldung" durch die neuen Vollzugshinweise vom 4. März aus dem Bayerischen Innenministerium gelegt. Der fachliche Vortrag wird voraussichtlich von Rechtsanwalt Michael Brenner gehalten, der in seinem Nürnberger Büro seinen Arbeitsschwerpunkt im Asyl- und Migrationsrecht hat.

Im zweiten Teil berichtet ein breit besetztes Podium über ihre Erfahrungen mit dem Thema. Die Gäste können Sie dem beigefügten Programm entnehmen. Es besteht die Möglichkeit Fragen an das Podium zu stellen, um so in einen Austausch miteinander zu kommen. Darüber hinaus gibt es auch während des Nachmittags genügend Zeit und Raum sich mit den anderen Gästen zu vernetzen.

Ort: Elan, Kapelllenstr. 47, Fürth

mehr ...

26.07.2019 um 13:30 Uhr

Runder Tisch Flüchtlingshilfe in Zirndorf

die Landtagsabgeordnete und Sprecherin für Integration, Asyl und Flucht der Landtags-Grünen, Frau Gülseren Demirel, besucht am Freitag, den 26. Juli, gemeinsam mit der Fürther Landtagsabgeordneten Frau Barbara Fuchs die ANKER-Einrichtung in Zirndorf, um sich persönlich ein Bild von vor Ort zu machen.

Im Anschluss möchten beide Abgeordneten im Rahmen eines presseöffentlichen Runden Tischs gerne mit den Beteiligten, mit Vertreterinnen und Vertretern von Helferkreisen, Hilfsorganisationen und weiteren lokalen Akteuren ins Gespräch kommen.

Der Runde Tisch findet im Gasthof „Goldener Löwe“, Marktplatz 5, 90513 Zirndorf am 26.07.2019 um 13:30 Uhr statt.

Ende ca. 15:30 Uhr.

Zusagen an:
andre.hoeftmann@gruene-fraktion-bayern.de
oder Tel. 0911 / 478810-60

26.Juli 2019 um 16 -20 Uhr

Open Radio Day in Nürnberg

Liebe Ehren- und Hauptamtliche und Helfer*innen, Liebe Organisationen, Liebe Freund*innen und Community,

Bereits zum fünften Mal organisiert das Team von Immigration Broadcast den „Open Radio Day“ – einen /interkulturellen/ Tag der offenen Studiotür bei Radio Z. Nun ist es wieder soweit und wir möchten Euch ganz herzlich dazu einladen.

*Der Open Radio Day findet am 26_Juli 2019 um 16 Uhr bis ca. 20 Uhr in den Räumlichkeiten von Radio Z statt. Die Veranstaltung und Verpflegung ist kostenlos.*

http://www.immigrationbroadcast.de/

26.Juli 2019 um 17 Uhr Demo Seebrücke

Wir sind uns mit der Stadt Fürth einig, dass wir als Bürger und als Stadt bereit sind
Flüchtlinge aus Seenotrettung schnell und unbürokratisch in unserer Mitte aufzunehmen.
Wir können der Tatenlosigkeit der EU und unserer Regierung nicht weiter zuschauen.
Niemand flieht ohne Grund. Niemand nimmt die Route über das Mittelmeer freiwillig auf
sich, wenn er es vermeiden könnte. Und niemand darf sterben, weil Länder wie Italien, Spanien und Malta ihre Häfen schlie ß e n und die ehrenamtlichen Seeno trettungs Organisationen mit Haft und hohen Geldstrafen bedrohen.
Das Retten von Menschen bedarf keiner weiteren Diskussion, es ist unsere Pflicht.
Auch wenn kein Konsens zwischen den 28 EU Staaten gefunden werden kann, dürfen wir nicht weiter warte n , sondern müssen handeln.
Aus diesem Grund werden wir uns am 26. 0 7. 20 19 um 17 Uhr am Drei Herren Brunnen versammeln und eine Demo unter dem Motto: „Fürth ist durch die Stadt
durchführen...

https://seebruecke.org/lokalgruppen/fuerth/

Donnerstag, 26.9.2019
16:00
nächstes Treffen der Gruppe "Zimmer frei"?
Hilfe bei der Wohnungssuche für anerkannte Flüchtlinge
siehe auch ...
Ort: Freiwilligenzentrum Fürth

Kontakt: Anna Kampen, Freiwilligenzentrum,
Telefon (09 11) 2 17 47 82, E-Mail: fluechtlingshilfe-fuerth@iska-nuernberg.de

Fortbildungen und Veranstaltungen in der Flüchtlingshilfe (Nürnberg)

Umfangreiche Liste mit Fortbildungen und Veranstaltungen in der Flüchtlingshilfe
zusammengestellt von der Stadt Nürnberg zu allen Aspekten der Flüchtlingshilfe (lokal, regional und überregional).

Mehr unter: https://www.nuernberg.de/imperia/md/sozialreferat/dokumente/engagement/asyl_fortbildungsliste.pdf


Für(th)einander

Termine und Besprechnungen der "Initiative Fürtheinander für eine offene Stadtgesellschaft" finden Sie --> hier