Termine

Fortbildungen und Veranstaltungen für Ehrenamtliche Helfer

KURS A: 20.10./03.11./17.11.2018

KURS B: 24.11./01.12./08.12.2018

Kompetenzvermittlung für interkulturelle Freiwilligenarbeit

Unter dem Motto „Ehrenamt stärken: Kompetenzvermittlung für interkulturelle Freiwilligenarbeit“ bietet die Evangelische Hochschule Nürnberg (EVHN) zwei kostenlose dreitägige Schulungen für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit an. Die Teilnehmenden sollen ihre interkulturelle und interreligiöse Kompetenz stärken und inter-kulturelles Konfliktmanagement erlernen. In Übungen, Fallbeispielen und Diskussionen geht es unter anderem um die Auseinandersetzung mit Stereotypen und Vorurteilen, interreligiösen Kommunikationsmöglichkeiten und Handl-ungsleitlinien zur Konfliktbewältigung. Die Kurse werden gefördert vom Bundesministerium des Innern, Für Bau und Heimat und sind für die Teilnehmenden kostenlos. 

Kurs A
20.10.2018   Interkulturelle Kompetenz mit Wolfgang Jockusch, M.Th.
03.11.2018   Interreligiöse Kompetenz mit Prof. Dr. Kathrin Winkler
17.11.2018   Interkulturelles Konfliktmanagement mit Dr. Rezarta Reimann

Kurs B
24.11.2018    Interkulturelle Kompetenz mit Andrew Stow, M.A.
01.12.2018    Interreligiöse Kompetenz mit Prof. Dr. Kathrin Winkler
08.12.2018    Interkulturelles Konfliktmanagement mit Dr. Rezarta Reimann

Nähere Informationen und Anmeldedaten gibt es unter:
https://www.evhn.de/index_ev_detail.html?event_id=866

24.10. 2018
18.00 Uhr
Auftaktveranstaltung „für(th)einander"

Die Initiative „für(th)einander“ (VertreterInnen von Freiwilligenzentrum, Caritasverband und Evang. Dekanat) möchte sich gemeinsam für eine offene Stadtgesellschaft, für mehr Miteinander und Teilhabe von Menschen mit Fluchthintergrund in der Stadt Fürth einsetzen.

Die Initiative startet mit einer Auftaktveranstaltung am 24. Oktober um 18.00 Uhr in der Grünen Scheune von St. Michael (Kirchenplatz 7), zu der wir Sie herzlich einladen möchten.

Programm:

  • Grußworte von Frau Elisabeth Reichert, Referentin für Soziales, Jugend und Kultur der Stadt Fürth und Herrn Jörg Sichelstiel, Dekan des Evang.-Luth. Dekanat Fürth
  • erwartet Sie ein Streifzug durch unser Veranstaltungsprogramm
  • Auszüge aus der Fotoausstellung „Mein Fürth“
  • interkulturelle musikalische Beiträge
  • Geschichten aus der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe
27.10. 2018
von 14-16h

Kleidertausch in der ELAN-Halle, für Männlein und Weiblein.

Samstag, 03. November,
09.30 - 16.30 Uhr
Das weiß doch jede/r! - Oder?
Workshop zur interkulturellen Verständigung

Das weiß doch jede/r: dass wir uns zur Begrüßung die Hände reichen, dass wir uns mit „Sie“ ansprechen – zumindest, solange wir uns nicht näher kennen – dass wir uns im Gespräch einander zuwenden … Alles klar! Oder etwa doch nicht? In der Begegnung mit Menschen aus unterschiedlichen kulturellen Kontexten merken wir besonders deutlich, dass vieles eben doch nicht so einfach ist und Missverständnisse nur allzu oft auf der Tagesordnung stehen.
Welche Hindernisse lauern in der interkulturellen Kommunikation? Welche Erwartungen werden aneinander gestellt? Wer passt sich wem an und weshalb? Mit thematischen Impulsen, anschaulichen Beispielen und Übungen gehen wir diesen und ähnlichen Fragen nach, erleben Herausforderungen interkultureller Verständigung und suchen gemeinsam nach möglichen .

Referentinnen: Lilian Rünzi, Sozialarbeiterin (BA), Interkulturelle Trainerin i.A., Johanna Kluge, Dipl. Sozialpäd. (FH), Interkulturelle Trainerin i.A.
Leitung: Sabine Thumer
Ort: Evangelisches Gemeindehaus Auferstehung, Rudolf-Breitscheid-Straße 37, Fürth Gebühr: Spende erbeten
Teilnehmende: 8 - 20 Personen

Anmeldung bis Montag, 29.10.2018
EVANGELISCHES BILDUNGSWERK E.V.
Telefon 0911 745743, E-Mail info@ebw-fuerth.de

Donnerstag, 8.11. um
17 Uhr
nächstes Treffen der Gruppe "Zimmer frei"?
Hilfe bei der Wohnungssuche für anerkannte Flüchtlinge
siehe auch ...
Ort: Freiwilligenzentrum Fürth

Kontakt: Andrea Baumann, Freiwilligenzentrum,
Telefon (09 11) 2 17 47 82, E-Mail: fluechtlingshilfe-fuerth@iska-nuernberg.de

Fortbildungen und Veranstaltungen in der Flüchtlingshilfe (Nürnberg)

Umfangreiche Liste mit Fortbildungen und Veranstaltungen in der Flüchtlingshilfe
zusammengestellt von der Stadt Nürnberg zu allen Aspekten der Flüchtlingshilfe (lokal, regional und überregional).

Mehr unter: https://www.nuernberg.de/imperia/md/sozialreferat/dokumente/engagement/asyl_fortbildungsliste.pdf


Für(th)einander

am 24.Okt.2018 starten das Evangelische Dekanat, die Caritas und das Freiwilligen Zentrum mit der Initiative Für(th)einander für eine offene Stadtgesellschaft mit der Auftaktveranstaltung eine Reihe von Veranstaltungen.

Für(th)einander steht für Offenheit der Fürther Bürger*innen, für mehr Miteinander und Teilhabe von Menschen mit Fluchthintergrund in unserer Stadt. Unter dem Motto „Für(th)einander“ laden wir – die Flüchtlingshilfe des Evangelischen Dekanats Fürth, der Caritas und des Freiwilligen Zentrums Fürth – zu einer Reihe von Veranstaltungen ein, die den Blick wieder auf den einzelnen Menschen und sein Leben lenken wollen. Für(th)einander ist eine Initiative für eine offene Stadtgesellschaft.

--> zum Flyer mit Programm (PDF)